Von Burgdorf, über das Vorholz nach Hildesheim: Fünfter Band des Kulturlandschaftsforschers Thomas Dahms ist auf dem Büchermarkt…

imageThomas Dahms präsentiert seine fünf Werke. Sein neuester Band „Rund um das Vorholz“, ist ab sofort erhältlich.foto lukas everlink Sz.-Zeitung

Burgdorf.

Von Burgdorf bis nach Hildesheim, darum geht es in dem neu erschienenen Buch „Rund um das Vorholz“. Es ist der fünfte Band einer Serie, dass der Kulturlandschaftsforscher Thomas Dahms auf den Markt bringt.

Im Vorholz wird einiges geboten und eine der ersten Anlaufstellen von Dahms war die Burgdorfer Bühne in Nordassel. Und von dieser zeigte sich der Kulturlandschaftsforscher besonders beeindruckt: „Die führen ihre Stücke mit einer grandiosen Hingabe auf.“ Er sah dort eine Nachstellung der Schlacht von Dinklar, „mit viel Leidenschaft und Feuer“.
image

Advertisements