12.04.2018 – Autorenlesung in Burgdorf…

Burgdorf:
Am Donnerstag, den 12. April ist um 19.00 Uhr im Pfarrhaus (Hauptstr. 11) Linda Entz mit eigenen „Gedichten und Kurzgeschichten“ Gast beim Literaturkreis Burgdorf.

Die Autorin, Jahrgang 1976 und selbstständige Fliesenlegermeisterin, hat bisher selbst illustrierte Kurzgeschichten (2010), Gedichte (2016) und ein Theaterstück (2013) veröffentlicht, außerdem zahlreiche Texte in Literaturzeitschriften und Anthologien.
Von den diversen Literaturpreisen, die sie erhalten hat, sind besonders zu erwähnen: der Uslarer Literaturpreis (2008) für einen Text über ihr Heimatdorf und der Preis des Börsenvereins des deutschen Buchhandels und der Aktion Mensch (2007) für eine Science-Fiction-Geschichte.
Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches Programm aus Prosa und Lyrik. Der Eintritt ist frei. Gäste sind herzlich willkommen.

Advertisements