Der Gemeinderat wählt am 20.09.2017, in einer öffentlichen Sitzung, einen Vize-Bürgermeister, siehe Tagesordnung…

Burgdorf: Der Gemeinderat Burgdorf tritt am Mittwoch, 20. September, um 18.30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus, Specken 10, in Berel zu seiner Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Wahl des zweiten Stellvertreters des Bürgermeisters und die Benennung der stellvertretenden Ausschusschefs.

Unter Punkt 3 der Tagesordnung, werden die Bewohner aus Westerlinde, sicherlich etliche Fragen zum geplanten Date-Hotel stellen. (HAZ-Artikel)

Tagesordnung:

1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung des Rates

2. Genehmigung des Protokolls über die 2. Sitzung des Gemeinderates vom 15.03.2017

3. Einwohnerfragestunde

4. Neufassung einer Geschäftsordnung

5. Neubesetzung des Verwaltungsausschusses nach dem Antrag der Fraktion Bürger für Burgdorf vom 09.08.2017 gemäß § 75 NKomVG sowie Feststellungsbeschluss über die Zusammensetzung

6. Stellvertreterinnen und Stellvertreter des Bürgermeister gem. § 81 Abs. 2 NKomVG – hier: Wahl der 2. Stellvertreterin bzw. des 2. Stellvertreters des Bürgermeisters

7. Benennung der stellv. Ausschussvorsitzenden durch die Fraktionen gemäß § 71 Abs. 8 NKomVG

8. Antrag der Ratsfraktion Bürger für Burgdorf zur Aufstellung von Hundekotbeutelspender

9. Antrag der Gemeinde Burgdorf zur Trasse der Stromtransportleitung 380kV Wahle-Mecklar

10. Neufassung der allgemeinen Förderungsrichtlinien der Gemeinde Burgdorf

11. Einwohnerfragestunde

12. Mitteilungen

13. Anfragen

gez. Brandes

Advertisements